Warum wird sich Ihre Mitgliedschaft beim MEDI Bayern e.V. vorteilhaft für Sie und Ihren Berufsstand auswirken?

Wir setzen uns für moderne, zeitgemäße Arbeitsmodelle, für angemessene Honorare der niedergelassenen Fach- und Hausärzteschaft, für die Wertschätzung der Arbeitsleistung von Praxen sowie für ein faires Miteinander zwischen niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten und der Krankenhausärzteschaft ein. Wir kämpfen für eine adäquate und faire Vergütung, die der Verantwortung und Arbeitsbelastung von Ärztinnen und Ärzten gerecht wird.

Wir kämpfen gegen Budgets, „Quartal-Flatrates“ und Fallzahlbegrenzungen und für eine Reform des EBM und der GOÄ.

Wir propagieren leistungsorientierte Selektivverträge in Bayern für alle Facharztgruppen. Wir möchten den Sicherstellungsauftrag und die ärztliche Selbstversorgung erhalten. Mit Selektivverträgen erzielen wir höhere Honorare und eine bessere Versorgung bei weniger Bürokratie.

Wir entwickeln Konzepte gegen den ärztlichen Nachwuchsmangel und fördern die Assistenzberufe.

Wir treiben die Digitalisierung des Gesundheitssektors maßgeblich voran. Für sichere Systeme, die die Arbeiten erleichtern, statt die Praxis im Workflow bürokratisch zu behindern.

Wir engagieren uns den MFA-Beruf attraktiver machen und weiterzuentwickeln, damit die Ärzteschaft entlastet wird. Delegation an qualifiziertes Personal unter ärztlicher Verantwortung – das ist unsere Maxime.




 



Hier können Sie sich den Mitgliedsantrag als pdf. Dokument einfach herunterladen und uns dann bitte ausgefüllt per Mail oder per Post wieder zukommen lassen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen! Ihr MEDI Bayern e.V.

Download
MEDI-Bayern_Beitritt_01012021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 96.5 KB